Wetterschutz

Regenschutz

Ein emotionales Thema bei welchem jeder seine Erfahrungen mit nasser Unterwäsche trotz hochwertiger Regenkleidung gemacht hat. Ob man wirklich trocken bleibt ist nur dann gewiss, wenn man sich auch entsprechend vorbereitet. Ich habe für mich festgestellt, dass ich meist zu warm angezogen war wenn es zu Regnen begann.

Die Regenausrüstung besteht aus den üblichen drei Gegenständen:

  1. Regenjacke
  2. Regenhose
  3. Regengamaschen

Die Komponenten sind von verschiedenen Herstellern im Outlet zusammengekauft. Ich habe lediglich darauf geachtet, dass es sich jeweils um ein Gore Tex Gewebe handelt mit welchem ich bereits tolle Erfahrungen gemacht habe.

Für weiterführende Informationen zu Gore Tex und deren Technologien: Hier klicken!

Kälteschutz

Da es nicht benachrichtigt ist in grosser Kälte auszuharren beschränkt sich die Ausrüstung gegen Kälte auf das Minimum. Lange Unterhosen und T-Shirt mit langen Ärmeln sowie ein Pullover müssen reichen.